PARK NOW ist für den International Innovation Award nominiert

PARK NOW, der Service in Kooperation mit BMW i und Parkmobile, ist stolz darauf als eine von 15 Parklösungen in der engeren Auswahl für die Verleihung des Intertraffic Innovation Award in der Kategorie Smart Mobility zu stehen. Der Award wird auf der weltgrößten Messe für die Verkehrs-, Park- und Autobahnindustrie im April 2016 in Amsterdam verliehen.

Innovative Technologien bieten Autofahrern ein einfaches und stressfreies Parkerlebnis

Direkt im Navigationssystem integriert
In Kooperation mit BMW i ermöglicht der neue Parkservice von PARK NOW Autofahrern Parkplätze am Straßenrand oder im Parkhaus zu finden, zu reservieren und bargeldlos zu bezahlen. Per Straßenkartenfunktion können sich PARK NOW Nutzer direkt zum ausgewählten Parkplatz navigieren lassen. In Kürze wird PARK NOW als Smartphone App in Deutschland und Österreich verfügbar sein.

Mit der Integration ins Navigationssystem bringt PARK NOW innovative Parkdienstleistungen als nächsten Schritt direkt dorthin, wo sie benötigt werden: ins Auto. Auf diese Weise kann der Fahrer den gesamten Parkprozess bequem über das Navigationssystem abwickeln. Als weitere Stufe plant PARK NOW  die Autofahrer direkt zu verfügbare Parkplätze zu leiten. Ermöglicht wird diese zusätzliche Funktion durch kombinierte Navigations- und Parkinformationen.

 

“PARK NOW und Parkmobile versorgen die Autofahrer mit den richtigen Informationen zur richtigen Zeit. Das erspart den Fahrern unnötigen Stress und reduziert zugleich das Verkehrsaufkommen“ sagt Marius Koerselman, Geschäftsführer der Parkmobile Group. „Wir freuen uns sehr, dass die Intertraffic Jury die innovativen Ideen erkannt hat.“

 

Besuchen Sie PARK NOW auf der Intertraffic in Amsterdam

PARK NOW wird seine nominierte Lösung auf der Intertraffic präsentieren, die vom 5. bis 8. April in Amsterdam stattfindet. Die Intertraffic Amsterdam ist die weltgrößte Messe für die Verkehrs-, Park- und Autobahnindustrie. Mehr als 800 internationale Aussteller präsentieren sich dort Besuchern aus über 125 Ländern. Die Intertraffic Awards werden am 5. April während der Eröffnungszeremonie verliehen.

Akquisition der PARK NOW Group durch die EasyPark Group abgeschlossen

1 Juni 2021
Die Behörden haben ihre Zustimmung zur Übernahme der PARK NOW Group, einem globalen Anbieter von digitalen Parkdienstleistungen, durch die EasyPark Group bekannt gegeben. Die EasyPark Group vermeldete heute den Abschluss der Transaktion. Damit ist die PARK NOW Group ab dem 1. Juni 2021 Teil der EasyPark Group. Am 9. März veröffentlichte die EasyPark Group ihre…
Read more

Das ist neu: Unsere App im neuen Look & Feel

14 April 2021
Wir haben eine Reihe von Verbesserungen an der PARK NOW App vorgenommen. Von einer übersichtlicheren Karte bis hin zu einer einfacheren Fahrzeugverwaltung: Dank dieser Updates ist unsere App jetzt noch intuitiver. Bleib gespannt – weitere Updates folgen! Was hat sich für dich geändert? Größere Kartenanzeige vereinfacht die Orientierung Damit du bei der Parkplatzsuche noch besser…
Read more

EasyPark Group plant Übernahme der PARK NOW Group

9 März 2021
Aufbau eines globalen und digitalen Mobilitätsanbieters durch Kombination von State-of-the-Art Technologie und Reichweite. Die geplante Übernahme erlaubt der EasyPark Group den nächsten strategischen Schritt zum globalen, digitalen Mobilitätsanbieter – durch die Kombination aus modernster Technologie und Reichweite. Die geplante Transaktion der PARK NOW Group an die EasyPark Group erweitert ihr Angebot an modernsten digitalen Park-…
Read more