Parken in Köln

Apple Store Play Store

 

Entdecke bargeldloses, ticketloses und stressfreies Parken am Straßenrand mit PARK NOW in Köln.

Das Bezahlen von Parkgebühren mit dem Handy ist in Köln im erweiterten Innenstadtbereich und im Parkhaus “Brückenstraße” möglich. Einen genauen Überblick über alle Parkzonen und das Parkhaus erhälst du anhand unserer Übersichtskarte. In den markierten Parkzonen kannst du deinen Parkvorgang bequem per App starten und beenden und sparst dir so den nervigen Weg zum Parkscheinautomaten sowie die Kleingeldsuche.

Dank minutengenauer Abrechnung und Start-/ Stop-Funktion fallen zudem keine unnötigen Parkgebühren an. Die Abrechnung erfolgt bequem am Monatsende via Lastschrift, PayPal oder Kreditkarte.

 

 

Die Vorteile des Handyparkens mit PARK NOW in Köln:

  • Nie wieder Strafzettel
  • Kleingeldsuche und Ticketziehen entfällt
  • Minutengenaue Abrechnung
  • Bequeme Bezahlung am Monatsende
  • Handyparken in Köln war noch nie so einfach mit PARK NOW

Noch nicht PARK NOW Kunde?

Die PARK NOW App steht als Android oder iOS-Version zum kostenlosen Download für dich bereit. Bei der gratis Registrierung kann zwischen verschiedenen Tarifmodellen gewählt werden.

Apple Store Play Store

 

 

In Köln ist es notwendig für das Parken am Straßenrand eine Parkplakette gut sichtbar hinter der Windschutzscheibe des Fahrzeugs zu platzieren. Mehr Informationen findest du hier. Bestelle eine Parkplakette oder lade dir die Parkplakette kostenfrei herunter.

Köln erkunden.

  • Beginne die Erkundung der Domstadt mit dem Parken in einer der Parkzonen mit PARK NOW.
  • Der Kölner Dom sollte bei der Besichtigung der Stadt auf jeden Fall auf dem Programm stehen.
  • Das Ludwig Museum und das Römisch-Germanische Museum sind einige der beliebtesten Sehenswürdigkeiten.
  • Parke in der Riehler Straße, um schnell zum Kölner Zoo zu gelangen.
  • Überquere den Rhein mit dem Auto über die Deutzer Brücke, um Köln Deutz zu besuchen.
  • Als Tagesabschluss empfiehlt sich am Abend eine romantische Rheinfahrt.

Welcher PARK NOW Tarif passt zu mir?

1. Goldpaket: eignet sich besonders für Viel-Parker, denn alle Transaktionen werden über eine monatliche Grundgebühr abgedeckt.

2. Silberpaket: bietet die Möglichkeit jeden Parkvorgang als Einzeltransaktion zu berechnen. Dabei fällt keine monatliche Grundgebühr an.

Ein Wechsel zwischen den beiden Paketen ist jederzeit möglich. Falls du noch mehr zu den verschiedenen Tarifen wissen möchtest, dann besuche unsere PARK NOW Tarif Seite hier.

Wo kann ich neben Köln noch Parken?

Wenn du neben Köln noch in anderen Städten bequem parken möchten, dann findest du eine Übersicht aller PARK NOW Standorte hier.

Jetzt die kostenlose App downloaden!

Apple Store Play Store

 

Viel Spaß beim stressfreien Parken mit PARK NOW in Köln !

PARK NOW gestaltet die Marke um und startet integrierte Kampagne

27 September 2019
Europas meistgenutzte Park-App präsentiert sich nach dem Rebranding mit einer aufmerksamkeitsstarken Kampagne in OOH, Funk und digitalen Medien. PARK NOW startet nach erfolgreichem Rebranding eine umfangreiche, integrierte Kampagne in Berlin und präsentiert sich mit komplett überarbeitetem Markenauftritt. Seit dieser Woche ist in Berlin eine Kampagne mit Fokus auf OOH, Radio und Online-Medien zu sehen, welche…
Read more

Willkommen bei PARK NOW

14 August 2019
Endlich ist es soweit: Unser Rebranding zu PARK NOW ist abgeschlossen. Jetzt freuen wir uns darauf, gemeinsam mit euch die Zukunft des Parkens zu gestalten und euch ein nahtloses urbanes Erlebnis zu schaffen. Zusammen mit den anderen Marken bei YOUR NOW möchten wir erreichen, dass ihr euch stressfrei in eurer Stadt bewegen könnt. Die YOUR…
Read more

Ausgezeichnet: PARK NOW Service gewinnt German Innovation Award

29 Mai 2019
Im Rahmen der feierlichen Gala im Berliner Technikmuseum wurde der von der BMW Group und der PARK NOW Group gemeinsam entwickelte Parkservice „BMW Parking Place Assistant und PARK NOW In Car Payments“ mit dem German Innovation Award in Gold ausgezeichnet.  Bereits zum zweiten Mal wurden am 28. Mai die Gewinner des German Innovation Award verkündet.…
Read more