Parken in Bonn

Entdecke unsere Parkmöglichkeiten am Straßenrand in Bonn. Bargeldlos, ticketlos und stressfrei parken mit PARK NOW.

Das Bezahlen von Parkgebühren mit dem Handy ist in Bonn ab sofort im Innenstadtbereich möglich. Die Lage der Parkfächen kannst du auf unserer Übersichtskarte sehen. Auf den markierten Flächen kannst du deinen Parkvorgang bequem per App starten und beenden und sparst dir so den nervigen Weg zum Kassenautomaten sowie die Kleingeldsuche.

Dank minutengenauer Abrechnung und Start-/ Stop-Funktion fallen zudem keine unnötigen Parkgebühren an. Die Abrechnung erfolgt bequem am Monatsende via Lastschrift, PayPal oder Kreditkarte.

Die Vorteile des Handyparkens mit PARK NOW in Bonn:

  • Nie wieder Strafzettel
  • Kleingeldsuche und Ticketziehen entfällt
  • Minutengenaue Abrechnung
  • Bequeme Bezahlung am Monatsende
  • Parken in Bonn war noch nie so einfach mit PARK NOW

Noch nicht PARK NOW Kunde?

Die PARK NOW App steht als Android oder iOS-Version zum kostenlosen Download für dich bereit. Bei der gratis Registrierung kann zwischen verschiedenen Tarifmodellen gewählt werden.

Apple Store Play Store

Bonn erkunden.

  • Beginne die Erkundung der ehemaligen Hauptstadt auf der Museumsmeile und besichtige das Kunstmuseum oder die Bundeskulturhalle.
  • Das Bonner Münster, eine berühmte Basilika, sollte bei der Besichtigung der Stadt auf jeden Fall auf dem Programm stehen.
  • Der Botanische Garten ist einer der ältesten in Deutschland und lädt mit seinen Ausstellungen und Veranstaltungen zum verweilen ein.
  • Kulinarisch wirst du in der Bonner Altstadt mit Gerichten aus der Region verwöhnt, zahlreiche traditionelle Gasthäuser warten auf dich.
  • Zum entspannen und relaxen bietet sich ein abendlicher Spaziergang am Rheinufer an.

Noch mehr Interessante Informationen gibt es auf unserem PARK NOW Blog.

Welcher PARK NOW Tarif passt zu mir?

1. Goldpaket: eignet sich besonders für Viel-Parker, denn alle Transaktionen werden über eine monatliche Grundgebühr abgedeckt.

2. Silberpaket: bietet die Möglichkeit jeden Parkvorgang als Einzeltransaktion zu berechnen. Es fällt dabei keine monatliche Grundgebühr an.

Ein Wechsel zwischen den beiden Paketen ist jederzeit möglich. Falls du noch mehr zu den verschiedenen Tarifen wissen möchtest, dann besuche unsere PARK NOW Tarif Seite hier.

Wo kann ich neben Bonn noch Parken?

Wenn du neben Bonn noch in anderen Städten bequem parken möchtest, dann findest du eine Übersicht aller PARK NOW Standorte hier.

Jetzt die kostenlose App downloaden!

Apple Store Play Store

Viel Spaß beim stressfreien Handyparken mit PARK NOW in Bonn!

Die neue „kontaktlose“ Gesellschaft

2 Juni 2020
Services für Parken und Mobilität weisen den Weg. Kontaktloses Bezahlen schützt die Gesundheit zahlreicher Menschen und liefert wichtige Daten für die öffentliche Sicherheit. Download PDF Der anstehende Prozess der Öffnung des gesellschaftlichen Lebens und die Erholung von der Corona-Krise werden voraussichtlich sehr dynamisch verlaufen – besonders auch hinsichtlich der Mobilität und des Parkverhaltens. Um ein…
Read more

Der PARK NOW Park-Barometer verfolgt die Erholung der Mobilität in Europa

11 Mai 2020
Die Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen wurden in vielen europäischen Staaten gelockert. Dies hat direkte Auswirkungen auf die Bewegungsaktivität der Menschen in den Städten, und spiegelt sich auch in den Parkvorgängen in gebührenpflichtigen Parkzonen wider. Mit dem PARK NOW Park-Barometer möchten wir einen Einblick in die Erholung der Mobilität in Bezug auf die mit unserer App bezahlten…
Read more

PARK NOW gestaltet die Marke um und startet integrierte Kampagne

27 September 2019
Europas meistgenutzte Park-App präsentiert sich nach dem Rebranding mit einer aufmerksamkeitsstarken Kampagne in OOH, Funk und digitalen Medien. PARK NOW startet nach erfolgreichem Rebranding eine umfangreiche, integrierte Kampagne in Berlin und präsentiert sich mit komplett überarbeitetem Markenauftritt. Seit dieser Woche ist in Berlin eine Kampagne mit Fokus auf OOH, Radio und Online-Medien zu sehen, welche…
Read more