Parke einfach, schnell und mühelos – mit Europas Nr. 1 Park-App

 

Apple Store Play Store
Mobile parking with PARK NOW's parking app

Finde, parke und bezahle in einer App

  • Nicht mehr endlos im Kreis fahren, um einen Parkplatz zu finden
  • Kein Anstehen am Parkscheinautomaten mehr
  • Kein Suchen nach Kleingeld
  • Kein Anfassen von Münzen oder Automatenknöpfen
  • Nie mehr zu viel fürs Parken zahlen
  • Nie wieder Strafzettel bekommen

So funktioniert’s 

Find & Park

Einfacher geht’s nicht

In drei Schritten parken

  1. Finde einen Parkplatz, bevor du losfährst
  2. Starte den Parkvorgang
  3. Stoppe wieder und bezahle am Monatsende

Mehr erfahren 

PARK NOW App

Warum PARK NOW?

  • Wir sind bereits in über 330 Städten in Deutschland und Österreich verfügbar
  • Mehr als 1 Million Kunden in Deutschland vertrauen auf unsere Lösung
  • Schon über 8.000 Reviews in den App Stores
  • Wir entwickeln daten-basierte Lösungen für das Parken von morgen
Apple Store Play Store
Find & Park

Was unsere Nutzer sagen

five star review

“Nie wieder Strafzettel”

Grandiose, sehr intuitive App, die mein Leben um einiges vereinfacht. Für jemanden der viel Auto fährt in einer Stadt wie Berlin, sind Parkscheinautomaten reine Zeitverschwendung – weshalb ich oft einfach pokere. Das hat mit PARK NOW ein Ende. Ich zähle die exakte geparkte Dauer und muss mir keine Gedanken um Strafzettel o. ä. machen.
jzhanif, Apple App Store

five star review

“Viel Zeit und Kleingeld gespart …”

PARK NOW spart enorm viel Geld! Meist habe ich aus Vorsichtsgründen die Parkzeit überzahlt – ob beim Arzttermin oder beim Kundentermin oder beim Einkaufen; immer habe ich aus Vorsichtsgründen für eine zu lange Parkzeit bezahlt. Das ist nun vorbei, ich bezahle völlig krumme Beträge, minutengenau. Nerven spart man auch, weil man nicht eine Sekunde drüber nachdenken muss, ob man vielleicht eine zu kurze Parkdauer am Automaten „vorgewählt“ hat.
Rwberlin, Apple App Store

five star review

Ihr seid einfach fantastisch

Ihr macht das mit dem Parken einfacher in Berlin. Ich brauche nicht mehr nach Kleingeld suchen und im Regen stehen. Ärgere mich nicht mehr über kaputte Parkuhren. Schön, dass ihr das Parken einfacher gestaltet. Fünf plus Sterne.
Erguen, Apple App Store

Parke in über 330 Städten

Parke in Berlin, Hamburg, Köln, Frankfurt am Main und vielen weiteren Städten. Parke am Straßenrand und in Parkgaragen in hunderten Städten in Deutschland und Österreich. 

Zu den Standorten

Deine Vorteile mit PARK NOW

  • Zahle nie wieder zu viel fürs Parken
  • Vermeide zusätzliche Gebühren und Strafzettel
  • Spare Zeit – zum Parkscheinautomaten musst du nicht mehr
  • Spare Geld – senke deine Ausgaben um durchschnittlich 100€ im Jahr*

*Basierend auf den durchschnittlichen Kosten und Gebühren für Überbezahlen und Strafzettel, wenn du zwei Mal wöchentlich ohne PARK NOW parkst (näherungsweise Schätzung)


Neueste Infos von unseren Park-Experten

Das ist neu: Unsere App im neuen Look & Feel

14 April 2021
Wir haben eine Reihe von Verbesserungen an der PARK NOW App vorgenommen. Von einer übersichtlicheren Karte bis hin zu einer einfacheren Fahrzeugverwaltung: Dank dieser Updates ist unsere App jetzt noch intuitiver. Bleib gespannt – weitere Updates folgen! Was hat sich für dich geändert? Größere Kartenanzeige vereinfacht die Orientierung Damit du bei der Parkplatzsuche noch besser…
Read more

EasyPark Group plant Übernahme der PARK NOW Group

9 März 2021
Aufbau eines globalen und digitalen Mobilitätsanbieters durch Kombination von State-of-the-Art Technologie und Reichweite. Die geplante Übernahme erlaubt der EasyPark Group den nächsten strategischen Schritt zum globalen, digitalen Mobilitätsanbieter – durch die Kombination aus modernster Technologie und Reichweite. Die geplante Transaktion der PARK NOW Group an die EasyPark Group erweitert ihr Angebot an modernsten digitalen Park-…
Read more

Park-Barometer von PARK NOW

17 November 2020
Vorübergehender Tiefststand bei den Parktransaktionen erreicht. Mit Inkrafttreten der Corona-Beschränkungen ist es etwas ruhiger geworden auf Deutschlands Straßen. Auch die Zahl der Parkvorgänge ist in den vergangenen zwei Wochen zurückgegangen, allerdings weit weniger massiv als beim ersten Lockdown im März. Ähnlich wie damals ist in Woche Zwei nach Schließung vieler öffentlicher Einrichtungen kein Negativtrend mehr…
Read more